Sedum spurium 'John Creech'

Sedum spurium 'John Creech' ist ein genügsamer, grün belaubter Bodendecker.

Ausverkauft
inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
2-5 Werktage

Sedum spurium 'John Creech'

Die Wildform von Sedum spurium ist im Kaukasus, im Norden Irans und in Kleinasien (Türkei) an felsigen Stellen und auf subalpinen Wiesen in Höhenlagen von 1200 bis 3000 Metern verbreitet.

Es sind meist reich blühende, attraktive Sorten mit glänzenden Blättern, die einen sonnigen Standort bevorzugen. Sie eignen sich gut als kleinflächiger Bodendecker oder als Einfassungspflanze. Im Gegensatz zu vielen anderen Sedum-Arten kommt er auch gut mit halbschattigen Stellen zurecht und verträgt auch etwas feuchtere Stellen. Ich verwende ihn gerne als Einzelpflanze im Sukkulenten-Beet.

Sedum spurium 'John Creech' ist ein genügsamer, grün belaubter Bodendecker. Die rosafarbenen, sternförmigen Blüten erscheinen im Juni/Juli sehr willig. Benannt wurde er nach Dr. John Creech, den damaligen Direktor des US National Arboretums. Er hatte diese kleine Schönheit 1971 entdeckt.

9 cm Staudencontainer


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.