Home
Gärtnerei
Aktuelle Angebote

Pflanzenlisten/Downloads
Veranstaltungen 
Kontakt / Bestellung
Versand/Shippingdetails

Eigene Neuheiten
  - Sempervivum A - D
  - Sempervivum E - K
  - Sempervivum L - P
  - Sempervivum Q - S
  - Sempervivum T - Z

Sorten anderer Züchter
  - Spinnweb-Typen Teil 1
  - Spinnweb-Typen Teil 2
  - Spinnweb-Typen Teil 3
  - Spinnweb-Typen Teil 4
  - Spinnweb-Typen Teil 5
  - Spinnweb-Typen Teil 6
  - Spinnweb-Typen Teil 7
 
  - Grüne Typen Teil 1
  - Grüne Typen Teil 2
  - Grüne Typen Teil 3
  - Grüne Typen Teil 4
  - Grüne Typen Teil 5
 
  - Farbige Typen Teil 1
  - Farbige Typen Teil 2
  - Farbige Typen Teil 3
  - Farbige Typen Teil 4
 
  - Kalte Typen Teil 1
  - Kalte Typen Teil 2
  - Kalte Typen Teil 3
  - Kalte Typen Teil 4
  - Kalte Typen Teil 5
 
  - Höhepunkte 2006
  - Höhepunkte 2007
  - Höhepunkte 2008
  - Höhepunkte 2009
  - Höhepunkte 2010
  - Höhepunkte 2011
  - Höhepunkte 2012
  - Höhepunkte 2013

Jovibarba
  - Eigene Züchtungen
  - Jovibarba allionii
  - Jovibarba arenaria
  - Jovibarba heuffelii
  - Jovibarba hirta
  - Jovibarba sobolifera
  - Jovibarba Kreuzungen

Allium
Crassula
Delosperma 1
Delosperma 2
Festuca
Orostachys
Promentheum
Rhodiola
Saxifraga
Sedum Teil 1
Sedum Teil 2
Thymian
Winterharte Kakteen 
Spezielle Angebote

Links

Erstellt von www.merz-im-web.de

 
Sempervivumgarten 
Volkmar Schara
Kreuzstr. 2
91567 Herrieden / Neunstetten 

 
Fon 

 
09825/4846

Neuheiten und Kostbarkeiten A - D

Sempervivum Aaliyah Volkmar Schara 2004

 

Die Rosetten von Sempervivum Aaliyah - Hauswurz
Die Rosetten von Sempervivum Aaliyah

Ein ganz dunkler arachnoideum-Typ der einen Durchmesser von 5cm erreicht. Die weißen Fäden heben sich deutlich vom dunkelweinroten Untergrund ab. Im Rosettenzentrum ganz dicht besponnen und im äußeren Bereich nur locker wollig! Die Pflanze fiel schon als kleiner Sämling auf und steht seitdem in Beobachtung. Leider stellte sich in den letzten Jahren heraus, dass der ‚Silberknopf'-Sämling nur schlecht sprosst! Dies macht sie zu einer Liebhaberpflanze! Für die Einführung habe ich mich erst dieses Jahr entschlossen, als ich die vielen interessanten Sämlinge bestaunte die aus einer Absaat entstanden! 

Die Blüte von Sempervivum Aalihyah
Die Blüte von Sempervivum Aalihyah
Ein Sammelstück für Liebhaber die sich an Feinheiten erfreuen können oder für den Züchter der mit der Pflanze arbeiten möchte! 
2 Rosetten  4,00 Euro

Sempervivum Americanos Volkmar Schara 2004

 

Die Rosetten von Sempervivum Americanos - Hauswurz
Die Rosetten von Sempervivum Americanos

Ein kräftig wachsender Aaron-Sämling der üppige Polster bilden kann. Viele kleine Blätter bilden Rosetten mit einem Durchmesser von 5cm. Im Frühjahr rötliche Grundfärbung mit kleinen weißwolligen Spitzen. Im Sommer hellen die äußeren Blätter stark auf und erreichen auch beige Färbung. Eine kleine Sempervivum-Hybride mit viel Scharm!

Die Blüte von Sempervivum Americanos
Die Blüte von Sempervivum Americanos
2 Rosetten  3,00 Euro

Sempervivum André Smits Volkmar Schara 2009

 

Die Rosetten von Sempervivum André Smits.
Die Rosetten von Sempervivum André Smits

Dieser Hauswurz wurde nach meinen Sempervivum-Freund und Züchter André Smits aus Belgien benannt. Er besitzt die größte Sempervivum-Sammlung und stellt seit etlichen Jahren mit seinen Züchtungen eine große Bereicherung unter den Sempervivum-Freunden. 
Die Pflanze ist ein Nachkomme aus einer Kreuzung eigener Hauswurz-Sämlingen, die wegen ihrer weißgelben Blütenfarbe ausgewählt und vermehrt wurden. Die Rosetten können einen Durchmesser von 6cm erreichen und sind gut wüchsig und sprossen willig. Im Frühjahr fällt die Pflanze besonders durch die sehr intensive Behaarung auf. 

Die Blüte von Sempervivum André Smits
Die Blüte von Sempervivum André Smits
Die Blütenstiele sind stark behaart und sind durch Ausscheidungen der Pflanze sehr klebrig. Die Blüte selbst ist auch eine auffallende Erscheinung. Ihre hellen Blütenblätter besitzen im Blüteninneren eine kräftig rote Farbe. Leider nur wenige Rosetten.
2 Rosetten  4,00 Euro

Sempervivum Ashanti Volkmar Schara 2004

 

Die Rosetten von Sempervivum Ashanti - Dachwurz
Die Rosetten von Sempervivum Ashanti

Ein größerer Aaron-Sämling der einen Durchmesser von 9cm erreicht und gut sprosst. Im Frühjahr ganz dunkelrot mit länglichen Blättern die steil nach oben gerichtet sind. Die starke weiße Behaarung hebt sich deutlich ab. Im Zentrum ein ganz kleines grünes Herz. Ende Mai ändert sich die Farbe ins Rotorange mit hellgrünem Zentrum. Im Juni werden die äußeren Blätter beigegrün mit rötlichen Spitzen, dass Zentrum ist hellrot. Die starke Bewimperung hält das ganze Jahr an. Die Blüten sind hellrosa, fast weiß mit rosa Blütenmitte und rosa Staubfäden, gelbe Narbe - sehr schön!

Die Blüte von Sempervivum Ashanti
Die Blüte von Sempervivum Ashanti
2 Rosetten 3 ,00 Euro

Sempervivum Baby Boo Volkmar Schara 2000

 

Die Rosetten von Sempervivum Baby Boo
Die Rosetten von Sempervivum Baby Boo

Stammt aus der Kreuzung S. arachnoideum ‚Albion' x ‚Album'. Diese Pflanze wurde aus 250 Sämlingen ausgesucht. Viele der weißblühenden Geschwister blühten so stark, dass sie keine schönen Polster bilden konnten. Die Blütengröße liegt zwischen den der Eltern. Die kleinen hellgrünen Rosetten sind leicht übersponnen und bilden auffallend schnell grüne Polster. Die Kreuzung beweist schon seit Jahren ihre Stärken im Garten! Im Sommer 2003 zeigten die Pflanzen eine besonders reiche Blüte, trotzdem blieben die Polster schön geschlossen. Die Pflanzen möchten während der Blüte nicht zu trocken stehen! Wie jedes Jahr zur Blüte, ein absoluter Renner.

Die Blüte von Sempervivum Baby Boo
Die Blüte von Sempervivum Baby Boo
Kleines Polster  4,00 Euro

Sempervivum Bax - Hauswurz Sempervivum Bax Volkmar Schara 1998
Wüchsige Sorte, die im Winter durch ihre silbrig-graue Farbe auffällt. Im Sommer zeigen die Pflanzen einen leicht rötlich-rosa Hauch. Das Besondere dieser Sorte machen die spitzen Einzelblätter aus und die daraus entstehenden Rosetten. Große hellrosa Blüten mit hellem Rand.
Ausverkauft!   2 Rosetten 4,00 Euro

Sempervivum Blitzeis Volkmar Schara 2011

 

Hauswurz - Sempervivum Blitzeis, Rosetten im Frühjahr
Sempervivum Blitzeis, Rosetten im Frühjahr 

Ein wüchsiger Sämling von Sempervivum ‚Sommerkälte’, welche leider lange Zeit falsch unter ‚Sonnenkälte’ verbreitet war. Bei der Absaat zeigten sich viele schöne kühle Typen. Insbesondere dieser Sämling fiel schon sehr früh durch seine enorme Wuchskraft auf. Im Frühjahr zeigen die Rosetten eine, in einem sehr hellen lila Farbton, gleichmäßige Grundfärbung. Auffallend sind die kräftig roten Blattspitzen, die sich deutlich abheben. Im Sommer werden die Rosetten kompakter und zeigen verschiedene rosa und lila Farbtöne. Die Blattspitzen zeigen dann nur noch eine leichte Rotfärbung. ‚Blitzeis’ sprosst sehr gut und bildet kräftige Rosetten mit einem Durchmesser von ca. 9cm

Sempervivum Blitzeis, Blüte
Sempervivum Blitzeis, Blüte
2 Rosetten 4,00 Euro

Sempervivum Blutstropf Volkmar Schara 2011

 

Hauswurz - Sempervivum Blutstropf, Rosetten im Sommer
Sempervivum Blutstropf, Rosetten im Sommer

Hier haben wir einen kleinen Sämling von Sempervivum ‚Ponderosa’. Die Rosetten erreichen einen Durchmesser von höchstens 2 cm! Im Frühling zeigen die Pflanzen eine feurig-rote Färbung, die durch die weiße Behaarung an den Blattspitzen noch verstärkt wird. Im Sommer wird das Zentrum leicht Hellgrün und stärker behaart. Die Rotfärbung auf den äußeren Blättern bleibt dennoch sehr gut erhalten. Besonders gut gefällt mir auch die etwas längere Ausläuferbildung. Es entstehen somit keine dichten Polster sondern die kleinen Rosetten halten etwas Abstand voneinander. Wie kleine, separate Blutstropfen eben!
Grundsätzlich bin ich kein Freund einer weiten Ausläuferbildung, aber in diesem Fall wirkt das Gesamtbild harmonisch, da durch die geringe Größe der Rosetten die Entfernung zu den Eltern überschaubar ist. 
Leider bilden sich nur wenige Ausläufer.

Dachwurz - Sempervivum Blutstropf, Rosetten im Frühjahr
Sempervivum Blutstropf, Rosetten im Frühjahr
3 Rosetten 6,00 Euro

Sempervivum Brand New Heavies Volkmar Schara 1998

 

Die Rosetten von Sempervivum Brand New Heavies
Die Rosetten von Sempervivum Brand New Heavies

Kräftig wachsende Sorte mit hellem frisch-grünen Farbton, der im Frühjahr leicht ins Hellgelb wechselt! Blattenden zeigen rötliche Spitzen, die sich gut abheben. Die bullige Pflanze besitzt leichte Behaarung und vermittelt so eine samtige Oberfläche. Auffallend ist die 3cm große weiß-rosa Blüte mit roten Staubfäden und frischgrüner Narbe.

Die Blüte von Sempervivum Brand New Heavies
Die Blüte von Sempervivum Brand New Heavies
2 Rosetten  3,00 Euro

Sempervivum Brand New Style  Volkmar Schara 2013

 

Die Rosetten von Sempervivum Brand New Style
Die Rosetten von Sempervivum Brand New Style

Ein kräftig wachsender Sämling von ‚Honigmond’. Die wohl geformten frischgrünen Rosetten erreichen einen Durchmesser von 8cm. Besonders interessant sind die extrem breiten Blätter mit den dunkel gefärbten Blattenden, welche der Pflanze ein bulliges Erscheinungsbild verleihen. Die hellrosa Blüten, mit den rötlich gefärbten Staubfäden, präsentieren sich auf kräftigen Stielen. Es freut mich, dass in den letzten Jahren die Nachfrage nach grünen Sorten deutlich gestiegen ist. 

Die Blüte von Sempervivum Brand New Style
Die Blüte von Sempervivum Brand New Style
Exklusiv bei www.sempervivumgarten.de               2 Rosetten  7,00 Euro

Sempervivum Brand New Toy - Hauswurz Sempervivum Brand New Toy Volkmar Schara 2000
Stammt aus einer Absaat der Sempervivum-Hybride ‚Neptun'. Das Besondere dieser Hybride ist die auffallende Sommerfärbung, wenn die meisten anderen Sorten schon verblassen. Im Juli/August bekommt die hellgrüne Rosette eine starke Gelbfärbung und die hellroten Spitzen färben sich leuchtend orange-rot. Die Pflanze fiel schon aus weiter Entfernung im Sämlingsbeet auf. Solch leuchtende Farben entwickeln sich jedoch nur bei optimalen Kulturbedingungen!
Ausverkauft!   2 Rosetten  5,00 Euro

Sempervivum Chandra Volkmar Schara 1998

 

Die Rosetten von Sempervivum Chandra
Die Rosetten von Sempervivum Chandra

Bildet größere Rosetten, die ihren Farbton vom Rötlichen bis ins Graugrüne ständig ändern. Die Rosettenblätter besitzen einen silbrig-grünen Rand. Die 3cm großen Blüten sind hellrosa mit dunkleren Mittelstreifen und rosa Staubfäden mit grüner Narbe. Die Blüten erhalten fast eine gestreifte Wirkung.

Die Blüte von Sempervivum Chandra
Die Blüte von Sempervivum Chandra
2 Rosetten  4,00 Euro

Sempervivum China Doll Volkmar Schara 2001
Die Rosetten von Sempervivum China Doll
Die Rosetten von Sempervivum China Doll

Stammt zwar aus der Absaat von ‚Brand New Heavies' zeigt jedoch keinerlei Ähnlichkeit. Schon im März zeigen die Rosetten ihre auffallende Färbung. Die hellgrünen Blattenden heben sich deutlich vom roten Rosettenzentrum ab. Die einzelnen Rosettenblätter sind zur Hälfte rot gefärbt. Im Mai verstärkt sich der Farbunterschied und das kräftig rote Zentrum strahlt in mitten von ocker gefärbten Blattenden (typische Ockerfärbung erst ab dem zweiten Jahr!). Wächst willig und vermehrt sich langsam. Leider nur wenige Exemplare.

Die Blüte von Sempervivum China Doll
Die Blüte von Sempervivum China Doll
2 Rosetten  6,00 Euro

Sempervivum Donna Karan Volkmar Schara 1998

 

Die Rosetten von Sempervivum Donna Karan
Die Rosetten von Sempervivum Donna Karan

Bildet auffallend flache Rosetten, mit breiten Blättern, die die Wirkung noch verstärken. Die ganze Pflanze hat eine glänzende Oberfläche! Die rote Rosettenmitte ist umgeben von breiten, glänzend grünen Blättern. Hellrosa Blüte mit grüner Narbe und auffallend roten Staubfäden.

Die Blüte von Sempervivum Donna Karan
Die Blüte von Sempervivum Donna Karan
2 Rosetten  4,00 Euro

Sempervivum Donnerlüttchen  Volkmar Schara 2003

 

Die Rosetten von Sempervivum Donnerlütchen - Hauswurz
Die Rosetten von Sempervivum Donnerlütchen

Ein neuer kraftvoller Nachkomme von ‚Kiara'. Überzeugt durch die großen, protzigen Rosetten, die einen Durchmesser von über 12cm erreichen können! Diese urwüchsige Hybride bildet durch starke Vermehrung schnell üppige Polster. Die Flachen Rosetten besitzen einen metallischen Schimmer. Der Mittelpunkt der Pflanze zeigt einen lila Farbton und hebt sich schön von den graugrünen Blattenden ab. Man sollte den offen wirkenden Rosetten genügend Platz zum Ausbreiten geben! War im Sommer 2003 einer der Lieblinge auf Ausstellungen!

Die Blüte von Sempervivum Donnerlüttchen
Die Blüte von Sempervivum Donnerlüttchen
 2 Rosetten 4 ,00 Euro

Sempervivum Dr Fritz Koehlein - Dachwurz Sempervivum Dr. Fritz Köhlein  Volkmar Schara 2004
Diese Pflanze wurde in Anerkennung seiner Verdienste um Sempervivum nach den bekannten Pflanzenkenner und Buchautor Dr. h. c. Fritz Köhlein benannt.
Von Anfang an las ich seine Berichte, viele seiner Bücher stehen bei mir im Regal. Begeistert hört man ihm zu und merkt wie er ganze Hörergruppen in seinen Bann ziehen kann. Ein besonderer Glücksgriff ist ihm mit der Sempervivumkreuzung ‚Silberknopf' gelungen, die schon lange zu meinen Lieblingen gehört.
Ein kleiner Nachkomme von ‚Zannalee' mit einem Durchmesser von 6cm. Im Frühjahr ist die Blattfärbung nicht sehr auffallend, verschwommen rot/beige zur Blattbasis zeigen sie eine dunkelrote Färbung. Ende Mai jedoch steht sie im Mittelpunkt! Das dunkelrote Zentrum hebt sich deutlich von den ockergelben Blattspitzen ab. Diese einmalige Farbe wird noch von den kleinen, dicklichen Blättern unterstützt die plastikartig wirken (ähnlich der Sorte ‚Plastic', die an der Bestäubung beteiligt gewesen sein könnte). Eine wüchsige kleine Züchtung die dichte Polster bildet. 
 2 Rosetten  5,00 Euro

Weiter zu Neuheiten und Kostbarkeiten >>>E - K ‌ >>>L - P ‌ >>>Q - S ‌ >>>T - Z