Delosperma - Mittagsblume A - L

Eine sukkulente Gattung aus den Hochlagen Süd-Afrikas, die ihren Verbreitungsschwerpunkt in den Drakensbergen Lesothos und in der Kapregion hat. Am Standort bilden sie kleine Polster in sehr durchlässigem Substrat. Man findet sie meist in Felsfluren und felsigen Spalten, in voller Sonne.
Es gibt viele Arten die unserem harten Winter gut trotzen, wenn man darauf achtet, dass sie nicht zuviel Winternässe abbekommen. Es sind meist Pflanzen die niedrige Polster bilden. Die Hauptblüte liegt im Frühjahr und während des Sommers erscheinen willig weitere Blüten.
Delosperma sind schöne Begleiter anderer sukkulenter Pflanzen wie Sedum, Sempervivum, Jovibarba und winterharten Opuntia und eigenen sich ideal zur Bepflanzung von Balkonkästen und anderen Gefäßen die im Winter trocken stehen.
Alle Sorten wünschen durchlässigen, steinigen Boden und einen vollsonnigen Pflanzplatz.
Sehr wichtig ist während der Sommermonate eine regelmäßige Düngung!
Folgende Arten haben sich bei mir im Garten bewährt:

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.